Galloway

    Willkommen bei der Swiss Galloway Society

    Vereinsausflug nach Hemmiken auf den Hof Baregg zu Stefanie und Christian Weber
    Sonntag, 23. August 2020

    Wir treffen uns am Morgen um halb zehn zu Kaffee und Züpfe. Stefanie und Christian haben für uns ein sehr abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Nach den ersten angeregten Gesprächen starten wir mit Christian die Führung durch den Obstgarten Farnsberg. Dies ist ein Vernetzungsprojekt, welches die Wiederansiedlung von seltenen Vogelarten, wie Neuntöter, Gartenrotschwanz und Rotkopfwürger etc. bezweckt. In vielen Stunden wurden viele Naturelemente, wie Ast- und Steinhaufen, 350 Hochstammobstbäume, offene Bodenstreifen, Buntbrachen etc. erarbeitet und werden gemäss den Vorgaben bewirtschaftet.

    Die ruhige Galloway-Dun-Herde ist dazu natürlich perfekt geeignet. Wir können an den Tieren vorbeigehen. Sie scheinen von unserer Gruppe mehr oder weniger unbeeindruckt.

    Um die Mittagszeit dürfen wir feine Salate mit verschiedenen Grillwurst-Spezialitäten aus dem eigenen Hofladen sowie einen Urdinkelgratin geniessen. Auch der Urdinkel sowie der Weizen zur Herstellung von Brot und Zöpfen werden auf dem Hof angebaut. Stefanie hat speziell für uns ein Galloway-Brot gebacken!

    Am Nachmittag lernen wir den Betrieb mit der Tierhaltung, dem Marktwagen, mit welchem sie jeden Samstag nach Liestal zum Wochenmarkt fahren, sowie den Hofladen mit Produktion kennen. Nebst dem Verkauf von Galloway-Fleisch werden auch viele andere Produkte, wie Konfitüren, Fruchtaufstriche, Liköre, Brote und vieles mehr angeboten. Wir erfahren viel Spannendes dazu und gratulieren Stefanie und Christian herzlich zu ihren Erfolgen. Es steckt viel Herzblut und Einsatz hinter all ihrem Wirken. Wir wünschen euch weiterhin viel Glück in Haus und Hof. Herzlichen Dank für den schönen und gemütlichen Sonntag bei euch.